Namibia Rundreisen


--> hier zum Reisebericht mit umfangreichen Informationen und vielen Bildern - go!


Namibia Rundreisen sind im Vergleich zu Individualreisen in andere Länder leicht zu organisieren. Die Durchführung von Rundreisen stellt in Namibia aufgrund der weiten Verbreitung der deutschen Sprache neben der englischen Landessprache kein allzugroßes Problem dar. Trotzdem müssen Namibia Rundreisen gründlich geplant und vorbereitet werden. Wichtig ist die Wahl der richtigen Jahres-Zeit für Namibia Rundeisen. Am anstrengendsten ist das Reisen in Namibia während der Hochsaison August/September/Oktober und im namibischen Winter, während man in der Nebensaison auf Namibia Rundreisen mit Ausnahme Etosha Park und Sossusvlei oftmals alleine auf weiten Strecken unterwegs ist. Eine weitere wichtige Frage stellt sich auch nach dem geeigneten Fortbewegunsmittel für Namibia Rundeisen. Mit Camping, Caravan oder Wohnmobil stellt sich das Reisen in Namibia als äußerst bequem und unabhängig von festen Unterkünften dar. Campingplätze gibt es in Nambia an jeder Ecke, für erholsame Rundreisen in Namibia sollten diese aber in sehr überlaufenen Gegenden, wie Etosha Park oder Sossusvlei vorgebucht werden. Eine weitere Möglichkeit für Rundreisen in Namibia ist natürlich auch die Buchung einer kompletten Tour bei einem Spezialanbieter für Namibia Rundreisen von Deutschland aus. Hier muß man sich über die Planung und Durchführung der Namibia Rundreise keine größeren Gedanken machen.

Eine Auswahl an Links zum Reisebericht:

Rundreisen in Namibia - Allgemein
Namibia Rundreise - Besuchte Regionen
Fotogalerie unserer Namibia Rundreise
Besuchte Lodges & Camping auf der Namibia Rundreise
Impressum
Allgemeine Infos - externe Links:

Landeskundliche Informationsseite für Namibia Rundreisen
Namibia-Info.net
Ministerium für Tourismus und Umwelt - Namibia Rundreisen
Allgemeine Zeitung Namibia
WWF Wildlife Conservation in Namibia